Tulip Barn Hillegom
 

Die Tulip Barn ist ein völlig neues Blumenerlebnis für Jung und Alt. Inmitten der Blumenfelder in Hillegom können Sie vom 1. April bis Sonntag, 15. Mai, den einzigartigen Selfie-Garten mit nicht weniger als 400.000 bunten Tulpen genießen. Es gibt auch ein authentisches Blumengewächshaus, das zu einer gemütlichen Gaststätte umgebaut wurde.

Für die Tulpensaison 2022 gibt es keine Karten mehr für die Tulip Barn. Bis zum 15. Mai sind die meisten Tulpen noch im Keukenhof-Garten zu sehen.

Was ist The Tulip Barn?

In der Tulip Barn können Sie die schönsten Tulpenfotos machen

Für das perfekte Tulpen-Selfie ist The Tulip Barn der richtige Ort. Im Frühling gibt es eine wahre Farbexplosion im einzigartigen Selfie-Garten mit mehr als 400.000 Tulpen. Auf einem halben Hektar Fläche bilden die Tulpen einen einzigartigen Regenbogen aus Farben.

Auf dem “Tulpenregenbogen” sind mehrere großzügige Stege (1,5 Meter) angelegt, auf denen Fotoobjekte platziert sind. Dazu gehören eine Schaukel, ein alter Traktor und ein farbenfrohes Klavier. Das sind die lustigsten Fotos, die man machen kann. Auf diese Weise werden die Tulpenfelder in ein lebendiges Instagram-Freilichtmuseum verwandelt.

Autofotografie in den Tulpenfeldern.

In der Tulpenscheune haben sie sogar die Möglichkeit, mit einem Auto oder Motorrad in die Tulpenfelder zu fahren. Auf diese Weise können Sie Ihren Oldtimer oder Ihr Hochzeitsauto auf eine einzigartige Weise fotografieren.

Restaurant an den Tulpenfeldern

Neben dem Tulpenfeld gibt es ein authentisches Gewächshaus, das zu einem gemütlichen, mit Blumen und Pflanzen geschmückten Gastronomiebetrieb umgebaut worden ist. Im gemütlichen Gewächshaus können Sie eine Tasse Kaffee und ein Gebäck genießen oder sich mit Freunden auf ein Glas Wein oder ein besonderes Bier treffen. Außerdem werden an den Wochenenden verschiedene Foodtrucks mit einem abwechslungsreichen Angebot an leckeren Speisen vertreten sein.

Je nach den Möglichkeiten des Coro-Reglements wird auch zusätzliche Unterhaltung geboten, wie Live-Musik, Schminken für die Kinder oder Workshops.

Wie sind die Öffnungszeiten?

Die Tulip Barn wird vom 1. April bis zum 15. Mai geöffnet sein.

  • Montag: 10:00 – 19:00
  • Dienstag: 10:00 – 19:00
  • Mittwoch: 10:00 – 19:00
  • Donnerstag: 10:00 – 19:00
  • Freitag: 10:00 – 19:00
  • Samstag: 10:00 – 19:00
  • Sonntag: 10:00 – 19:00

Was kostet ein Besuch in der Tulip Barn?

Ein Besuch in der Tulip Barn muss im Voraus gebucht werden. Sie arbeiten mit Zeitfenstern von einer Stunde, in denen man tolle Fotos machen kann, ohne dass viele Besucher im Hintergrund sind. Das authentische Gewächshaus kann ohne Eintrittskarte besichtigt werden, das erste Zeitfenster ist von 10:00 bis 11:00 Uhr, das letzte Zeitfenster von 18:00 bis 19:00 Uhr.

Tulip Barn TicketPreis
Erwachsene (13+)7,50 €Tickets kaufen
Familienkarte
(2 Erwachsene + 2 Kinder)
17,50 €Tickets kaufen
Extra Kinderticket (0-12)2,50 €Tickets kaufen

Wie kommt man zur Tulip Barn?

Inmitten der schönsten Blumenfelder der Bollenstreek liegt die Tulip Barn. Der Selfie-Garten ist leicht zu erreichen.

Mit dem Auto

Mit dem Auto können Sie die Tulpenscheune in Hillegom leicht erreichen. Die Adresse lautet 3e Loosterweg 130 in Hillegom. Auf unserem eigenen Gelände gibt es genügend Parkplätze.

Mit dem Fahrrad

Die Tulip Barn ist am besten mit dem Fahrrad zu erreichen. Als zusätzlichen Bonus können Sie die vielen verschiedenen Blumenfelder rund um den Ort genießen. Die Tulpenscheune liegt an der beliebten Blumenroute Bollenstreek (Blumenzwiebelregion), einer 35 Kilometer langen Fahrradroute entlang der Blumenfelder.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Wenn Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, fahren Sie am besten bis zum Bahnhof Hillegom. Von dort sind es etwa 25 Minuten Fußweg zur Tulip Barn. Der Vorteil ist, dass Sie unterwegs wunderschöne Blumenfelder sehen werden. Die aktuellen Abfahrtszeiten finden Sie unter 9292.nl.

Adressen The Tulip Barn

Tipps für einen schönen Urlaub in den Niederlanden

Kommen Sie und genießen Sie den niederländischen Strand und die historischen Städte und entdecken Sie Holland aus der schönsten Urlaubsregion der Niederlande. Sehen Sie sich unsere Tipps unten an.

 
Share this page